Edelstahlspüle einbauen

Heute bei der #Montage einer #Eckbank bei Kundschaft gesehen:
Eine #Edelstahlspüle (Teilansicht im Bild 1) „hauteng“ in die #Arbeitsplatte in der #Küche eingebaut. Bekommt man da noch eine ordentliche #Eckverbindung hin? Ich vermute einmal: wenn ja, dann nur, wenn die #Arbeitsplatte VOR dem Schneiden des Ausschnittes für die #Spüle fertig verleimt wurde.
Ich persönlich setze die #Spüle dann lieber etwas weiter nach hinten (Bild 2).

#Trend hohe #Spültisch #Armaturen ?

Ich baue solche hohen #Wasserhähne bzw. #Mischbatterien zwar in diverse #Küchen ein, aber so richtig begeistert bin ich davon nicht. Hoher #Wasserauslauf mag ja ganz nett sein um ein hohes Gefäß zu befüllen, beim #abspülen oder waschen von #Obst und #Gemüse spritzt das doch aber eher ziemlich herum, oder? Ich mag lieber die „normalen“ #Wasserhähne oder wenn es denn sein muss eine #Mischbatterie mit #Schlauchbrause.

Was mögt Ihr? Was habt Ihr selbst zu Hause in Benutzung?

Gealterte Edelstahl-Küchenspüle

#Küchenmontage mit neuen #Arbeitsplatten – aber für eine einfache neue #Edelstahlspüle aus dem #Baumarkt waren keine 50€ übrig.
Sehr bedauerlich, wenn man solchen 20 Jahre alten Schrott wieder einbauen muss – zumal „in die Hand genommen“ gleichbedeutend damit ist, dass der Auftragnehmer wieder ein Jahr Gewährleistung gibt…

%d Bloggern gefällt das: